Rede zum Entwurf des Haushaltsplans 2016

22.02.2016

Wenn man nicht weiß, was man noch hat, kann man kaum wissen, was man ändern muss!“ Es gilt also, ganz nüchtern Bilanz zu ziehen, in wie weit unsere Ziele noch die Ansprüche erfüllen, die wir, die CDU-Fraktion, uns gesetzt haben.

Sehr geehrter Bürgermeister Carsten Grawunder, sehr geehrter Kämmerer Ingo Herbst, verehrte Kolleginnen und Kollegen im Rat der Stadt Drensteinfurt, meine Damen und Herren!
Fünf folgende Grundsätze einer christlich demokratischen Kommunalpolitik in Drensteinfurt sind essentielle Bestandteile unserer Wahlprogramme und sind weiter unser Ziel.


Zusatzinformationen zum Download